Project

General

Profile

Feature #428

Wirkung zu Zaubern

Added by Martin Leist over 4 years ago. Updated over 3 years ago.

Status:
Erledigt
Priority:
Normal
Assignee:
Target version:
Start date:
Due date:
% Done:

100%


Description

Es gab dazu bereits vor einem Jahr ein Ticket, das vor einem halben Jahr als erledigt gekennzeichnet wurde. Allerdings ist die Wirkung meiner Zauber weiterhin leer. Entweder eine Möglichkeit, Notizen zu hinterlegen oder generell hinterlegte Wirkungsweisen, wie im letzten Ticket vorgeschlagen, wären sehr hilfreich. Den Bereich für die Wirkung gäbe es ja immerhin auf dem Charakterbogen. Auf Wunsch kann ich das auch machen mit dem Eintragen, wenn es da einfach an der Zeit fehlt.


Related issues

Related to MOAM - Feature #294: Notizen zu Zauber Erledigt

History

#1 Updated by C. Biggles over 4 years ago

Das gehört in die Stammdaten.

Aber da dürfen nicht einfach die Texte aus dem ARKANUM rein (Lizenzthema).

Kuratoren können da Kurztexte reinschreiben. Die letzten beiden Male, wo ich auf diesen Wunsch hin jemanden zum Kurator in MOAM gemacht habe, ist anschließend nichts mehr passiert...

#2 Updated by Matthias Nischwitz over 4 years ago

Ich denke es wäre zu diesem Punkt hilfreich wenn es eine klare Aussage vom Verlag gäbe was wir Kuratoren da reinschreiben dürfen und was nicht.

Sobald das (befriedigend) geklärt ist, werden sich sicherlich auch Leute finden die die Arbeit machen, ich wäre jedenfalls dabei. Es muss halt soviel drinstehen dürfen, dass man mit der Information auch was anfangen kann, sonst bringt das ganze eintragen ja nichts.

Vielleicht wäre es ja auch möglich die originalen Texte einzutragen und pro Anwender gegen eine kleine "Gebühr" über deinen eingebauten Shop freizuschalten, so hätten alle etwas davon, auch der Verlag.

#3 Updated by Markus Kässbohrer over 4 years ago

Die Arkanumstexte wären auch viel zu lang. Der Bogen wäre dann ein Buch, oder ein Microfiche.

Leider ist es recht individuell, was als Kurztext sinnvoll wäre. Der eine kennt die Sprüche und braucht nur ein oder zwei Worte, um der Erinnerung auf die Sprünge zu helfen, der andere hätte gerne ein paar harte Zahlen wiederholt, der Dritte möchte mehr zur Wirkung... ist nicht ganz trivial.

#4 Updated by C. Biggles over 4 years ago

Ich habe jetzt Rückmeldung vom Verlag zu dem Thema: Die von mir angestrebte Kopplung mit den Hashwerten bei gekauften Quellenbüchern als Besitznachweis ist demnach nicht möglich. Kurzfassungen sind ebenfalls abgelehnt.

Damit fällt eine Hinterlegung in den Stammdaten von MOAM weg.

Es gab den Gegenvorschlag aus MOAM heraus auf das im Client hinterlegte PDF (sofern vorhanden) zuzugreifen und dort die Beschreibung des Zaubers anzuzeigen. Das ist nach meiner Einschätzung technisch nicht zu realisieren.

#5 Updated by Matthias Nischwitz over 4 years ago

Wie wäre es wenn wir dann in die Beschreibung aufnehmen würden wo man den betreffenden Spruch finden kann, also z.B. Bei "Feuerkugel" - ARK 81

Das ist kurz und man hätte zumindest einen Hinweis wo man schnell nachschauen kann. Das wäre besonders hilfreich für Zauber aus sonstigen Quellen z.B. Gildenbrief.

#6 Updated by C. Biggles over 4 years ago

Matthias Nischwitz schrieb:

Wie wäre es wenn wir dann in die Beschreibung aufnehmen würden wo man den betreffenden Spruch finden kann, also z.B. Bei "Feuerkugel" - ARK 81

Das halte ich für einen sehr guten Vorschlag.

#7 Updated by Matthias Nischwitz over 4 years ago

Da sonst niemand eine andere Idee hat werde ich nun mit der Eingabe von Quelle und Seitenzahl im Feld Beschreibung beginnen.

#8 Updated by C. Biggles over 4 years ago

Matthias Nischwitz schrieb:

Da sonst niemand eine andere Idee hat werde ich nun mit der Eingabe von Quelle und Seitenzahl im Feld Beschreibung beginnen.

Sehr gut, vielen Dank.

#9 Updated by C. Biggles almost 4 years ago

  • Status changed from Neu to In Bearbeitung
  • Assignee set to C. Biggles
  • Target version set to 1.3
  • % Done changed from 0 to 100

Ich habe das nun mal für alle M5-Zauber eingepflegt.

#10 Updated by C. Biggles over 3 years ago

  • Status changed from In Bearbeitung to Gelöst

#11 Updated by C. Biggles over 3 years ago

  • Status changed from Gelöst to Erledigt

Also available in: Atom PDF