Projekt

Allgemein

Profil

Ist etwas unklar?

Von C. Biggles vor etwa 4 Jahren hinzugefügt

Dann immer her mit Euren Fragen.

Ich schaue hier mindestens einmal pro Tag rein und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.


Antworten (29)

Abenteuer "Von Barden und Büchern"? - Von blue magician vor fast 4 Jahren hinzugefügt

Im Bereich Abenteuer wird das Abenteuer "Von Barden und Büchern" angezeigt, wenn man in der Dropdownbox die Option "weitere Abenteuer" auswählt. Allerdings lässt sich das Abenteuer in der Vorschau dann nicht kaufen, die Schaltfläche "In den Warenkorb" wird nicht angezeigt. Ist das so gewollt?

RE: Abenteuer "Von Barden und Büchern"? - Von C. Biggles vor fast 4 Jahren hinzugefügt

Danke für die Rückfrage. Nein, das ist ein Bug (#209), denn dieses Abenteuer hat den Status "In Bearbeitung" und sollte deshalb derzeit nur für den Autor selbst angezeigt werden.

RE: Ist etwas unklar? - Von Victor Schulze-Zachau vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Guten Morgen!

Ich habe soeben versucht, einen Charakter anzulegen. Wenn ich auf der dritten Seite beim Investieren der LE einen Bereich anklicke, erhält er der Button zwar einen roten Hintergrund, aber es erscheint keine Auswahl an Fertigkeiten, die ich mit Drag&Drop rüberziehen könnte.

Was habe ich falsch gemacht?

PS: Rasse und Abenteuertyp habe ich ausgewählt und für den Test alle Basiseigenschaften und weitere Eigenschaften auf S. 2 auswürfeln lassen.

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Moin,

nach dem was Du beschreibst, hast Du nichts falsch gemacht, allerdings kann ich kann das Problem nicht reproduzieren.

Kannst Du bitte ein Ticket einstellen, in dem Du möglichst detailliert die einzelnen Schritte beschreibst, die Du ausgeführt hast und die Felder für Endgerät, Browser, etc. ausfüllen. Vielleicht ist es ja ein Browser-spezifisches Problem.

Wiki/Dokumentation - Von blue magician vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Mir ist letztens aufgefallen, dass wir auch die Wiki-Seiten der Dokumentation bearbeiten können (ich habe auf der Seite zu den Kampagnen einen Rechtschreibfehler korrigiert). Ist das so Absicht bzw. möchtest du, dass wir auch an der Dokumentation mit arbeiten? Falls ja, gibt es da einen Bereich, der es besonders "nötig" hat oder der sich zum "Reinkommen" anbietet?

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Ja, das ist Absicht und es würde mich freuen, wenn auch die Nutzer dazu beitragen, dass die Anwendung möglichst gut im Wiki beschrieben wird. Wie es auch auf der Startseite vom Wiki steht: "Alle Nutzer sind herzlich eingeladen, sich auch hier im Ticket-Tool zu registrieren und am Wiki mitzuwirken."

Sehr hilfreich ist es, wenn ihr die bestehenden Seiten kritisch unter die Lupe nehmt, sowohl was Rechtschreibfehler angeht, als auch inhaltlich, falls ich mal was zu umständlich formuliere. Die Seiten mit mehr Beispielen anzureichern, ist bestimmt auch sinnvoll.

Und schließlich das Erstellen neuer Stubs, wenn eurer Meinung nach noch irgendwas fehlt, wie zum Beispiel aktuell das Thema "Hausregeln".

PDF-Druck - Von Roland Ritthaler vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Beim PDF-Druck wird Kennung und Passwort verlangt. Meine normalen MOAM-Zugangsdaten werden nicht akzeptiert. Welche Daten muss ich eingeben?

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor mehr als 3 Jahren hinzugefügt

Seitens MOAM wird für den PDF-Export keine extra Authentifizierung verlangt. Ist es denkbar, dass diese Abfrage vom Betriebssystem kommt?

RE: Ist etwas unklar? - Von Stefan Höhne vor etwa 3 Jahren hinzugefügt

C. Biggles schrieb:

Dann immer her mit Euren Fragen.

Ich schaue hier mindestens einmal pro Tag rein und versuche, so schnell wie möglich zu antworten.

Moin
Bei der Erstellung einer Neuen Spielfigur kommt bei dem Hexer beinm Dritten Schritt ein Feld mit Spezilisierung. Was kommt da rein? Habe das Kodex und Arkanum durforstet aber nichts gefunden

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor etwa 3 Jahren hinzugefügt

Freitext. Spezialisierung ist nur bei Kämpfern (Spezialwaffe) und Magiern (Spezialgebiet) relevant. Bei allen anderen Abenteuertypen ist das nur ein Freitextfeld, das auch leer gelassen werden kann.

Ich habe es aber im Dialog drin gelassen, da man - sofern man nach alten Regeln spielt - darin zum Beispiel einen Doppelcharakter notieren kann.

RE: Wie lade ich Abenteuer herunter? - Von Roland Ritthaler vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

C. Biggles schrieb:

Dann immer her mit Euren Fragen.

Ich habe jetzt anlässlich der Weihnachtsaktion das erste Mal im MOAM Shop eingekauft.

Bei Beornanburgh konnte ich den Artikel herunterladen - leider ist mir dies bei den Abenteuern nicht gelungen. Wie geht das? Wie kommt man an das PDF?

P.S. Von den "Bildern" war ich enttäuscht: Ddas sind nur abfotografierte (schlecht) bemalte Zinnfiguren. Dafür ist selbst der rabattierte Preis nicht angemessen. OK, ich nehme es als Lehre, die Beschreibung künftig genauer zu lesen.

Der Beornanburg Stadtplan ist sein Geld wert - die Abenteuer vermutlich auch, wenn ich es schaffe sie herunterzuladen.

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

Die Abenteuer sind kein PDF-Download. Wenn Du willst, kannst Du selbstverständlich von Deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und der Einkauf wird zurück abgewickelt.

RE: Ist etwas unklar? - Von Holger Wurst vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

Laut Regelwerk "Der Kodex" werden die von den Eigenschaften abgeleiteten Boni nicht auf die ungelernten Fertigkeiten angewendet. MOAM rechnet sie aber auf dem Abenteuerblatt mit ein. Lässt sich das ändern? Es ist äußerst verwirrend, hier immer wieder zurückrechnen zu müssen.

MfG

Hellgore

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

Klar, wird geprüft und korrigiert. Danke für den Hinweis. Ticket #391.

Update 25.01.15: Ist mit dem heutigen Release erledigt.

Eine Menge Fragen - Von Peter S vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

Ich teste seit 4 Monaten mit unserer Gruppe Moam und bin sehr begeistert.
Es funktioniert zwar nicht immer so wie man denkt. Und manches ist schon eher kompliziert, aber für mich als Meister fällt mit Moam diese ganze Mikromanagement weg.
Das ist wirklich toll.

Jetzt zu meinen Fragen:
1. ich schreibe ein Abenteuer und spiele das parallel als Kampagne. Im Abenteuer Modul habe ich jetzt NPCs erzeugt. Die werden mir aber in der Kampagne nicht angezeigt. Geänderter Text wird sofort übernommen, die NPCs leider nicht.
Was muss ich da tun?

2. es gibt wohl die Möglichkeit NPCs direkt im Text zu verlinken. Leider ist die Beschreibung wie das geht sehr dünn. Also was ist ein Slug? Und wieso soll ich da eine Schnecke einfügen ????

3. was ist die Kartenfunktion? Und wie füge ich Karten ein?

4. Ich habe versucht meine spieler in eine Gruppe einzuladen. Leider sind von den 5 Einladungsmails nur eine angekommen. Und das war nur die Einladung zu Moam, nicht in die Gruppe.
Wie lade ich Spieler in eine Gruppe ein? Und wozu ist die Gruppe gut? Sehen dann alles Spieler der Gruppe alle Notizen?
Müssen die Spieler ihre Chars public machen damit ich die einladen kann?

Das wars erstmal.
Ich hoffe das noch mehr Spieler Moam entdecken und es nutzen. Gerade für Meister ist das sehr nützlich.
Alleine die Funktion mal eben für die ganze Gruppe Wahrnehmung zu würfeln ist Gold wert.

RE: Eine Menge Fragen - Von C. Biggles vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt

Ich teste seit 4 Monaten mit unserer Gruppe Moam und bin sehr begeistert.

Danke für das Feedback, freut mich zu hören.

Es funktioniert zwar nicht immer so wie man denkt. Und manches ist schon eher kompliziert,

Ich freue mich immer über Hinweise, wenn etwas nicht funktioniert bzw. Vorschläge, wie man etwas weniger kompliziert machen könnte.

1. ich schreibe ein Abenteuer und spiele das parallel als Kampagne. Im Abenteuer Modul habe ich jetzt NPCs erzeugt. Die werden mir aber in der Kampagne nicht angezeigt. Geänderter Text wird sofort übernommen, die NPCs leider nicht.
Was muss ich da tun?

Wenn ein Abenteuer einer Kampagne hinzugefügt wird (und nur dann), werden Kopien von allen NPCs des Abenteuers erzeugt und ebenfalls zur Kampagne hinzugefügt. Schließlich spielen potentiell viele Leute dieses Abenteuer, so dass die Änderungen an den NPCs in einer Kampagne nicht dieselben NPCs einer anderen Kampagne beeinflussen dürfen.

Typischerweise ist ein Abenteuer inklusive NPCs fertig gestellt, bevor es einer Kampagne hinzugefügt wird. Wenn sich nachträglich noch die NPCs des Abenteuers ändern, bzw. neue hinzu kommen, fügt man das Abenteuer anschließend einfach erneut der Kampagne hinzu (über den Zwischenschritt: Kein Abenteuer).

2. es gibt wohl die Möglichkeit NPCs direkt im Text zu verlinken. Leider ist die Beschreibung wie das geht sehr dünn. Also was ist ein Slug? Und wieso soll ich da eine Schnecke einfügen ????

Das stimmt nur für Spielfiguren als NPCs, nicht für generische NPCs (siehe Wiki:NPCs). Ein Slug ist ein automatisch vom System generierter Name, der Sonderzeichen und Umlaute entfernt sowie Dopplungen bei bereits bestehenden Objekten mit demselben Namen berücksichtigt.

Beispiel: Bei Deiner Spielfigur "K - Rowen McTargan" ist der Link in MOAM http://www.moam.de/characters/rowen-mctargan und der Slug "rowen-mctargan". Würdest Du (oder jemand anders) eine weitere Figur mit dem Namen "Rowen McTargan" anlegen, wäre deren Slug "rowen-mctargan-2" und der Link entsprechend http://www.moam.de/characters/rowen-mctargan-2

Anders herum kannst Du den Slug also aus der Adresszeile im Browser ablesen, wenn Du auf die Figur navigierst.

3. was ist die Kartenfunktion? Und wie füge ich Karten ein?

Karten fügst Du wie andere Bilder auch zunächst in Deine Mediengalerie ein (siehe Wiki:Mediengalerie). Bei der Verwaltung der Handouts eines Abenteuers können Karten dann per Drag&Drop aus der Mediengalerie zu den Karten des Abenteuers hinzugefügt werden. Karten des Abenteuers stehen dann wiederum im Spielfeld von Kampagnen zur Verfügung, die dieses Abenteuer verwenden, siehe Wiki:Kampagnen).

4. Ich habe versucht meine spieler in eine Gruppe einzuladen. Leider sind von den 5 Einladungsmails nur eine angekommen. Und das war nur die Einladung zu Moam, nicht in die Gruppe.
Wie lade ich Spieler in eine Gruppe ein? Und wozu ist die Gruppe gut? Sehen dann alles Spieler der Gruppe alle Notizen?
Müssen die Spieler ihre Chars public machen damit ich die einladen kann?

Es gibt aktuell zwei Stellen, an denen man andere Spieler per E-Mail zu MOAM einladen kann:

  1. aus dem eigenen Nutzerprofil über den Button "Freunde einladen": Das generiert eine allgemeine Einladungsmail mit einem Link zur Registrierungsseite in MOAM und somit ohne Bezug zum eigenen Profil oder den eigenen Gruppen.
  2. Im Dialog "Mitglieder verwalten" → "Nutzer nicht sichtbar?" bei Gruppen (siehe Wiki:Gruppen), in denen man Admin ist. Hier wird der Link in der Einladungsmail um ein Token erweitert, was dafür sorgt, dass wenn sich ein neuer Nutzer über Klick auf den Einladungslink bei MOAM registriert bzw. ein bestehender Nutzer sich über Klick auf den Einladungslink bei MOAM anmeldet, er oder sie automatisch auch der Gruppe hinzugefügt wird. Meldet sich der Nutzer dagegen nicht durch Klick auf den Link an (bzw. registriert sich darüber) geht dieser Bezug zur Gruppe natürlich verloren.

Ansonsten können nur Spieler zu einer Gruppe hinzugefügt werden, die ihr Profil (nicht ihre Spielfiguren) öffentlich gemacht haben.

Wenn Einladungsmails nicht ankommen, bleiben sie vermutlich in Spamfiltern der Empfänger hängen. Dagegen kann ich wenig ausrichten, die betroffenen Spieler können lediglich schauen, ob sie die Einladungsmail in ihrem Spamordner finden.

Und ja, Gruppenmitglieder können alle Notizen der Gruppe sehen, editieren und neue Notizen anlegen.
Nicht-Gruppenmitglieder können dagegen bei öffentlichen Gruppen nur solche Notizen sehen, die ihrerseits öffentlich sind und bei privaten Gruppen gar keine Notizen sehen - und natürlich auch die Gruppe selbst nicht.

Ein paar Fragen zum Kampagnenmodul - Von Peter S. vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Ich schreibe gerade ein eigenes Abentuer und kämpfe da mit ein paar Widrigkeiten des Editors.

1. Gibt es eine Empfhelung für einen Browser zum schreiben von Abenteuern? Bzw mit welchem Browsewr arbeitet und testet ihr?

2. Ich spiele parallel das Abenteuer schon in einer Kmapagne während ich daran arbeite. Jetzt habe ich zum ersten Mal Schaltflächen für die Würfe eingebaut. Leider kann ich die in der Kampagne nicht nutzen weil der Editor nach dem ersten Klick in den Editiermodus wechselt.
Das ist extrem nervig.
Mache ich da was falsch? Kann ich irgendow einstellen das der Editor im Kampagnenmodul nicht in den Editiermodus wechselt und das Abenteuer trotzdem noch im Abentuermodul weiterschreiben?

3. läßt sich das Editor Fenster vergrößern? Wenn ich in den Text klicke und in den eDitiermodus wechsle ist das Editier-Fenster gerade mal ein 7tel der Bildschrimfläche groß.
Das ist sehr blöd zu schrieben.

4. Wenn ich Schaltflächen einfüge werden die ja alle nebeneinander dargestrellt. Das ist ekin Problem, solange danach nicht wieder Text fiolgt.
Der wird dann hinter der letzten Schaltfläche in derselben Zeile weitergeschrieben.
Egal wieviele "Enter" ich eingebe, die werden alle ignoriert.
Ich behelfe mir jetzt mit mehreren "." und "Enter" um den Folgetext unter die Schaltflächen zu bekommen.

5. Gibt es irgendwo eine Liste möglicher Eingabebefehle für den Editor?
Ich habe in einem Kaufabenetuer Tabellen gesehen, aber keine Funktion gefunden die selbst zu erzeugen.

6. Kartenmodul: Mit welchem Programm sollte man die Bilder der Karten erstellen? Und in welchem Pixelraster damit diese mit den Spielerfiguren sauber angezeigt werden?

RE: Ein paar Fragen zum Kampagnenmodul - Von C. Biggles vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Hallo Peter,

1. Gibt es eine Empfhelung für einen Browser zum schreiben von Abenteuern? Bzw mit welchem Browsewr arbeitet und testet ihr?

Ich arbeite mit Chrome und teste mit Firefox, Chrome und Safari. Safari ist dabei der Browser, den ich am wenigsten für die Verwendung mit MOAM empfehlen kann, da der sich leider beim Spielfeld immer wieder ohne Fehlermeldung aufhängt...

2. Ich spiele parallel das Abenteuer schon in einer Kmapagne während ich daran arbeite. Jetzt habe ich zum ersten Mal Schaltflächen für die Würfe eingebaut. Leider kann ich die in der Kampagne nicht nutzen weil der Editor nach dem ersten Klick in den Editiermodus wechselt.
Das ist extrem nervig.
Mache ich da was falsch? Kann ich irgendow einstellen das der Editor im Kampagnenmodul nicht in den Editiermodus wechselt und das Abenteuer trotzdem noch im Abentuermodul weiterschreiben?

Das sollte eigentlich so funktionieren. D.h. Du machst zwei Browserfenster oder Tabs auf, eins in dem Du das Abenteuer editierst und ein zweites mit Deiner Kampagne, der das Abenteuer zugeordnet ist, siehe Abenteuer in Kampagnen. In der Kampagnendarstellung des Abenteuers wird bei Klick auf den Text nicht in den Editiermodus gewechselt und die Buttons sollten funktionieren.

Ich habe das gerade noch mal getestet und dabei festgestellt, dass es in verschiedenen Browsern zu unterschiedlichem Verhalten kommt. In Chrome funktioniert es wie gewünscht, in Firefox und Safari verhält es sich wie von Dir beschrieben. Ich habe ein Ticket #446 dazu auf gemacht. Bis zur Lösung des Tickets empfehle ich als Workaround die Verwendung von Chrome.

3. läßt sich das Editor Fenster vergrößern? Wenn ich in den Text klicke und in den eDitiermodus wechsle ist das Editier-Fenster gerade mal ein 7tel der Bildschrimfläche groß.
Das ist sehr blöd zu schrieben.

Ja, das ist Funktionalität, die der Browser selbst bereit stellt. In der unteren rechten Ecke der Textarea des Editierfensters solltest Du zwei diagonale Striche sehen. Mit Klick darauf und anschließendem Drag&Drop lässt sich die Größe des Feldes verändern.

Gerade bei längeren Abenteuern schreibe ich die Kapitel lieber in einem Texteditor meiner Wahl und nutze dann den Textimport. Anschließend korrigiere ich in MOAM nur noch eventuelle Formatierungsfehler.

4. Wenn ich Schaltflächen einfüge werden die ja alle nebeneinander dargestrellt. Das ist ekin Problem, solange danach nicht wieder Text fiolgt.
Der wird dann hinter der letzten Schaltfläche in derselben Zeile weitergeschrieben.
Egal wieviele "Enter" ich eingebe, die werden alle ignoriert.
Ich behelfe mir jetzt mit mehreren "." und "Enter" um den Folgetext unter die Schaltflächen zu bekommen.

Einen erzwungenen Zeilenumbruch erreichst Du durch Eingabe von

----
in einer eigenen Zeile. Diese Beschreibung fehlte bisher in der Doku. Ich habe es nun unter Zeilenumbruch erzwingen hinzugefügt.

5. Gibt es irgendwo eine Liste möglicher Eingabebefehle für den Editor?
Ich habe in einem Kaufabenetuer Tabellen gesehen, aber keine Funktion gefunden die selbst zu erzeugen.

Es wird sogenannte Markdown-Syntax unterstützt:

http://warpedvisions.org/projects/markdown-cheat-sheet/
http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax

Eine Tabelle wird demnach so erzeugt:

| Nr. | Richtung | Beschriftung  |
| ------ | ------ | ----- |
|  1 |  oben rechts | Zentrum  |
|  2 | oben links  | Peripherie  |
|  3 |  rechts | Eingang |
|  4 |  links | Politur  |
|  5 |  unten links  | Information |
|  6 |  unten rechts |  Ausgang |

Die MOAM-spezifischen Erweiterungen dieser Markdown-Syntax sind im Wiki unter Formatierung von Texten beschrieben.

6. Kartenmodul: Mit welchem Programm sollte man die Bilder der Karten erstellen?

Das ist eigentlich egal und der Präferenz des Nutzers überlassen. Für die wenigen Karten, die ich bislang selber erstellt habe, habe ich http://pyromancers.com/dungeon-painter-online/ verwendet.

Und in welchem Pixelraster damit diese mit den Spielerfiguren sauber angezeigt werden?

50px = 1m

Trotz dieser relativ einfachen Vorgabe, kann es recht "fisselig" sein, eine Karte genau richtig auf dem Spielfeld zu positionieren. Bilder, die als Karten verwendet werden sollen, haben deswegen vier weitere Attribute:

Offset-X: Anzahl der Pixel, die die Karte vom oberen rechten Rand in X-Richtung verschoben werden soll
Offset-Y: Anzahl der Pixel, die die Karte vom oberen rechten Rand in Y-Richtung verschoben werden soll
Skalierung-X: Faktor, mit der die Karte in X-Richtung gestreckt (Wert>1) oder gestaucht (Wert<1) werden soll
Skalierung-Y: Faktor, mit der die Karte in Y-Richtung gestreckt (Wert>1) oder gestaucht (Wert<1) werden soll

Damit ist es möglich auch eine Karte, die ursprünglich nicht genau passt, auf dem Spielfeld zu skalieren.

RE: Ist etwas unklar? - Von Peter S. vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Wow, das ging ja fix. Danke für die schnelle Antwort.

Ich habe Chrome installiert und getestet, hat bei dem Drücken auf Schaltflächen das gleiche Verhalten wie Firefox.

Ich mache folgendes:
1. Unter "Meine Abenteuer" ööfne ich das Abenteuer und geh dort in den Editiermodus.
2. In einem zweiten Tab öffne ich unter "Meine Kampagnen" die Kampagne mit dem zugeordneten Abenteuer.

Wenn ich dann auf eine Schaltfläche drücke wird diese einmal ausgeführt und ich bin im Editor-Modus.

Noch irgendeine Idee?

RE: Ist etwas unklar? - Von C. Biggles vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Ja: Ich habe nun einen Bugfix eingespielt und es sollte ab sofort mit jedem Browser wie gewünscht funktionieren:

Du machst zwei Browserfenster oder Tabs auf, eins in dem Du das Abenteuer editierst und ein zweites mit Deiner Kampagne, der das Abenteuer zugeordnet ist, siehe Abenteuer in Kampagnen. In der Kampagnendarstellung des Abenteuers wird bei Klick auf den Text nicht in den Editiermodus gewechselt und die Buttons sollten funktionieren.

Bugfix geht :-) - Von Peter S. vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Habs gerade mit Firefox getestet, funktioniert tadellos.
Danke

Wie ist eigentlich der Zuspruch für MOAM?

RE: Zuspruch zu MOAM - Von C. Biggles vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Wie ist eigentlich der Zuspruch für MOAM?

Stand heute:

Art Anzahl
Nutzer 897
Sponsoren 14 15 (danke!)
Spielfiguren  2.124
Kampagnen  116
Gruppen  56
externe Reviews  0

Wie kann ich NPCs (Spielercharaktäre anderer Spieler) die ich einer Kampagne hinzugefügt habe am PC wieder entfernen? - Von Peter S. vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Ich habe aus dem NPC / Char Pool zwei Charaktäre zu den NPCs meiner Kampagne hinzugefügt. Da ich die aber nicht bearbeiten kann, möchte ich die weider entfernen.
Wie geht das?
Unten rechts im NPC Fenster gibt es nur den Schalter "Alle NPCs entfernen".

RE: Entfernen von NPCs - Von C. Biggles vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Das ist eine von wenigen Stellen, wo noch das alte Verhalten übrig geblieben ist: Löschbutton einblenden durch Doppelklick auf die Zeile mit "Grad" etc.

Siehe auch #424 - da muss noch eine bessere Lösung her.

Übrigens, wenn Du Figuren anderer Spieler als Vorlage verwenden willst und sie für Dein Abenteuer / Deine Kampagne dann noch anpassen möchtest, verwende die Spielfigur klonen-Funktion. Die "Klone" sind dann Deine Figuren, die Du bearbeiten kannst.

RE: Ist etwas unklar? - Von Peter S. vor fast 2 Jahren hinzugefügt

Hab überall Doppelklicks hingemacht - kein Löschbutton :-(
Es öffnet sich dann das Char Fenster und es kommt eine Meldung "keine ausreichenden Rechte"

Der Doppelklick funktioniert nur bei "echten NPCS" die ich direkt in der Kampagne erzeugt habe. Nicht bei importierten.

(1-25/29)